Unser Leitbild

Miteinander reden

Das klingt so selbstverständlich und doch ist es heute etwas besonders Wertvolles. Bei Lichtblicke kommen Menschen ernsthaft über ihre Gedanken, Ängste oder Probleme ins Gespräch. Wir teilen aber auch Freude, Erfolge und Hoffnungen.

Miteinander reden - das bedeutet zuhören, Verständnis aufbringen, Anteil nehmen und geben.

Voneinander lernen

Das passiert innerhalb und außerhalb der Lichtblicke-Selbsthilfegruppen. Ich muss das suchtfreie Leben nicht neu erfinden, ich kann von Erfahrungen der anderen profitieren und wiederum: Was ich erlebt und durchlebt habe kann anderen helfen, mit den Anfechtungen der Sucht fertig zu werden.

Füreinander da sein

Das ist Hilfe, wenn es brenzlig wird, wenn ich dringend einen Menschen zum Reden brauche, einen der da ist, zuhört, Mut macht, zur Seite steht…

Das sind aber auch ganz praktische Tätigkeiten, die unsere Selbsthilfearbeit am Leben erhalten: In den Gruppen, in der Cafeteria und untereinander.